© Mag. Werner Kräutler, 2018. Alle Rechte vorbehalten. Verwendung von Texten und/oder Bildern nur nach schriftlicher Zustimmung des Verfassers. Email: wkrautler@gmail.com

Hostals und Herbergen zwischen Sevilla und Santiago

Die Herbergen auf dieser Kernstrecke der Via de la Plata sind zum allergrößten Teil in gutem Zustand. Einige in sehr gutem, andere in eher schlechtem oder sogar bemitleidenswerten Zustand (wie jene von Mérida). Ich nenne und bewerte am Ende jeder Etappenbeschreibung unter "Tipps und Informationen" jene Herbergen, in denen ich 2017 abgestiegen bin. Ich habe diese Herbergen auch bewertet, subjektiv natürlich. Aber die Bewertung gibt das wider, wie ich Herbergen empfunden hatte. 

Ich empfehle GRONZE.com

Die  beste Hilfestellung für Pilgersleute in puncto Herbergen bietet die spanische Plattform GRONZE.com. In diese Plattform fließen auch reale Erfahrungsberichte von Pilgersleuten ein. Wer nicht Spanisch beherrscht sollte die Übersetzungsfunktion aktivieren. Dann ist der Text zwar holprig, aber mit etwas Fantasie lesbar.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now